Videoüberwachung ist kein geeignetes Mittel zur Verhinderung von Straftaten

Videoüberwachung ist kein geeignetes Mittel zur Verhinderung von Straftaten

Zur Forderung des Schulleiters Klaus Krützen, Videoüberwachung an Schulen einzuführen, sagt Lukas Lamla, Abgeordneter der Piratenfraktion im Landtag Nordrhein-Westfalen:

„Videoüberwachung verhindert keine Straftaten, sondern erzeugt ein trügerisches Gefühl der Sicherheit. Es ist erwiesen, dass Videoüberwachung keine Straftaten verhindert. Das richtige Mittel wäre mehr Polizeipräsenz und eine […]

weiterlesen ›

Mission erfolgreich: Hanfsamen in Neuss verteilt

gebt_den_Hanf_frei

Mission erfolgreich: Hanfsamen in Neuss verteilt

Am vergangenen Samstag hat der Neusser Landtagsabgeordnete Lukas Lamla, zusammen mit anderen Neusser Piraten, 200 Tütchen mit Hanfsamen an die Passanten verteilt.

Lukas Lamla wollte mit der Aktion „Eine Hanfvoll Respekt“ auf die derzeitige Stigmatisierung dieser jahrtausendalten Nutzpflanze aufmerksam machen.

„Wenn die Menschen Hanf hören, wird immer […]

weiterlesen ›

Lukas Lamla verteilt Hanfsamen in Neuss

cannabis-sativa-plant-1404978607akl

Lukas Lamla verteilt Hanfsamen in Neuss

Am Samstag den 16.05.2015 ab 11:00 wird Lukas Lamla 200 Tütchen mit echten Hanfsamen vor dem Neusser Rathaus an die Passanten verteilen.

Mit der Aktion „Eine Hanfvoll Respekt“ will der Landtagsabgeordnete den Menschen die Berührungsängste mit Produkten der Hanfpflanze nehmen.

„Hanf als Rohstoff für Fasern oder Baumaterialien, Energiepflanze oder […]

weiterlesen ›