Die Piratenpartei Rhein-Kreis Neuss bildet mit Partei ‚DIE LINKE‘ Kreistagsfraktion

Am Dienstag, den 03.06.2014, haben sich die Abgeordneten der Piratenpartei für den Rhein-Kreis Neuss, Kirsten Eickler und Bianca Staubitz, mit den Abgeordneten der Partei DIE LINKE, Oliver Schulz und Christel Rajda, zu einer gemeinsamen Fraktion für den Kreistag zusammengeschlossen.

„Wir haben in unseren Programmen viele Übereinstimmungen und zusätzlich in persönlichen Gesprächen festgestellt, dass einer erfolgreichen Zusammenarbeit im Kreistag nichts im Wege steht“, so die Aussage von Kirsten Eickler. „Wir werden uns mit einer sozialen und transparenten Politik dafür einsetzen, dass die Interessen der Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger wieder in den Vordergrund gelangen“, ergänzt Oliver Schulz. „Wir freuen uns auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit im Kreistag“.

Beide Parteien sind am 25.05.2014 mit je zwei Abgeordneten in den Kreistag des Rhein-Kreis-Neuss gewählt worden.

Der ausgehandelte Fraktionsvertrag für den Rhein-Kreis Neuss: Fraktionsvertrag-Linke-Piraten-Kreistag-Rhein-Kreis

Piratenpartei

2 Kommentare

  1. 1
    Peter Coenen

    Weiter so immer weiter das ist der erste schritt in die Demokratie lAsst euch nicht unterkriegen für die Piratenund Linke ein grosses glückwünsche aus Jüchen

  2. 2
    Thomas Koch

    Meine Herzlichen Glückwünsche zu dem Zustande kommen dieser Fraktion, welche nur Vorteile für die Bürger im gesamten Rhein-Kreis Neuss bringen wird.
    Für eine ehrliche, soziale und transparente Politik.
    Thomas Koch
    Jüchen

Was denkst du?