Gestern Abend haben die Neusser Piraten die Direktkandidaten für die Wahlkreise Neuss I, II und III gewählt. Im „Neuen Marienbildchen“ fanden sich ca. 50 Piraten zur Wahl ein – so viele wie noch nie zuvor! Was uns besonders freut ist, dass es zu „echten“ Wahlen mit knappen Ergebnissen gekommen ist. Es wurde kein Kandidat bestimmt, sondern unsere Parteibasis hat entschieden.

Im Wahlkreis Neuss I kam es sogar zu einer Stichwahl zwischen Christina Kater und Dr. Joachim Paul – zwei „alteingesessene“ Mitglieder der Piratenpartei in Neuss.

Somit stehen nun unsere Direktkandidaten fest.

von rechts nach links: Rafael Kazior, Wilhelm Frömgen, Dr. Joachim Paulvon rechts nach links: Rafael Kazior, Wilhelm Frömgen, Dr. Joachim Paul Foto: CC BY-ND 3.0 Daniel Neumann (@The_DanielSan)
  • Dr. Joachim Paul für Neuss I (Stadt Neuss)
  • Rafael Kazior für Neuss II  (Dormagen, Grevenbroich, Rommerskirchen)
  • Wilhelm Frömgen für Neuss III (Meerbusch, Kaarst, Jüchen, Korschenbroich)

Als nächstes melden wir die Wahlergebnisse an den Kreiswahlleiter und werden dann mit dem Sammeln der Unterstützungsunterschriften beginnen. Jeder Kandidat benötigt 100 Unterschriften um zur Wahl zugelassen zu werden. Das Formular kann natürlich später hier heruntergeladen werden.

 

Was denkst du?