Die Auflösung des Landtages hat auch uns Piraten in Neuss kalt erwischt. Nach dem ersten Schrecken gehen wir nun allerdings voller Elan unsere „Mission Landtag“ an.

Wir sind fest entschlossen, unser Ergebnis der letzten Wahl weiter zu verbessern und starten mit mehr Mitgliedern, mehr Mitteln und mehr Erfahrung in den Landtagswahlkampf.

Der Wahlkampf der Neusser Piraten wird unkonventionell, bunt und größer als die letzten – soviel können wir jetzt schon mal versprechen!

Im Sinne der Transparenz werden wir natürlich auch auf unserem Blog darüber berichten.

Der erste Schreck über die plötzliche Auflösung des Landtags ist mittlerweile vorüber. Nur Minuten nachdem die Auflösung offiziell war, begann bei uns die „heiße Phase“.

Die ersten Schritte waren die Organisation der Infostände und einer Mitgliederversammlung zur Wahl der Direktkandidaten, die Kommunikation mit dem Landesvorstand, den Ämtern, Ideensammlungen und das planen weiterer Aktionen. Viele Neusser Piraten sind auch im Landesverband engagiert und helfen tatkräftig wo sie können.

Am heutigen Samstag begann unser Wahlkampf mit einem Infostand am Hauptbahnhof und einem Artikel in der NGZ. Unsere Homepage hat pünktlich dazu einen Re-Launch erhalten.

infostand-hbfinfostand-hbf

Weiter geht es am Montag mit der Wahl der Direktkandidaten und weiteren Planungen. Am Dienstag findet unser regelmäßiger Stammtisch im neuen Marienbildchen statt. Dazu laden wir wie immer alle Bürger und Interessenten ein.

Wir wollen in den Landtag und Verantwortung übernehmen. Die Piratenpartei steht für einen anderen Politikstil – transparent, ehrlich und nah am Bürger. Das Ziel Landtag wird alle Piraten aus Neuss in der heißen Phase Einen und uns Kraft geben. Zusammen werden wir es schaffen und die Politik verändern!

Natürlich freuen wir uns über Hilfe, Mitstreiter und Unterstützung aller Art. Bei Fragen zu den Piraten stehen wir gern jedem Bürger Rede und Antwort. Klarmachen zum Ändern!

Was denkst du?