Die Piratenpartei in Neuss ist im Vergleich zu den meisten anderen in NRW ein alter Hase. Bereits zur Europawahl 2009 gab es einen aktiven Kern der – immerhin – 30 Plakate in Neuss verteilt hat. Derzeit sind in Neuss ca. 20 Piraten aktiv.  Seit der Europawahl 2009, in dessen Folge die Piratenpartei von 60 Mitgliedern in ganz NRW auf über 2000 Mitglieder anwuchs, treffen wir uns regelmäßig im neuen Marienbildchen auf der Neustraße.

Neuss ist nach wie vor einer der Piratenhotspots in NRW. In den Anfangszeiten war der harte Kern der Neusser Piraten jede Woche im Umland unterwegs und hat zusammen mit aktiven Piraten vor Ort den Grundstein für viele Stammtische und Crews gelegt. Mit Städten wie Wuppertal, Düsseldorf oder Mönchengladbach verbindet uns dadurch eine starke Partnerschaft, ein reger Austausch – und viele Freundschaften.

Wir Neusser Piraten sind eine bunte Truppe – ein Querschnitt durch die Gesellschaft unserer Stadt. Vom Doktor der Physik über Feuerwehrmänner, Studenten und Jobsuchende – wir sind vielfältig, haben Spaß bei dem was wir tun und sind verbunden durch das an das wir glauben: Das eine bessere, transparente und bürgernahe Politik möglich und erstrebenswert ist – auch und gerade in Neuss.

Wir möchten keine Hinterzimmerpolitik. Unsere Stadt gehört uns allen – und wir alle haben das Recht und auch die Pflicht öfter als ein mal in fünf Jahren die Weichen für die Zukunft unserer Stadt zu stellen.

Was denkst du?