Piratendienste startet Selbstauskunftsdienst

Der Verein Piratendienste e. V. hat heute einen Selbstauskunftsdienst gestartet. Interessierte Nutzer können hier ihre Daten eingeben und Anschreiben an Kreditauskunfteien generieren. Personenbezogene Daten werden dabei nicht gespeichert, die Nutzung ist natürlich unentgeltlich.

http://piratendienste.de/index.php/Selbstauskunft.html

weiterlesen ›

Jeder kann mitmachen – Piratensoftware revolutioniert parteiinternen Diskurs

Düsseldorf, 09.04.2010. Alle Mitglieder an parteiinternen Diskussionen und Entscheidungen beteiligen – das will die Piratenpartei Nordrhein-Westfalen mit der Software »LiquidFeedback« erreichen. Mit Hilfe dieser von Piraten in Berlin entwickelten Software sollen trotz des enormen Mitgliederwachstums dauerhaft alle Parteimitglieder an der Meinungsbildung beteiligt werden. Wie alle großen Parteien stehen auch die Piraten vor dem Problem, ihre […]

weiterlesen ›

TV Spot zur Landtagswahl am 9.Mai 2010